Fasten-Definition von Françoise Wilhelmi de Toledo

Fasten-Definition von Françoise Wilhelmi de Toledo

Definition of fasting Fasting is the ability to live without absorbing food through the digestive system for a certain amount of time, letting the body cells burn the fat humans and animals keep as main energy storage in their adipose tissue. Fasting triggers a switch in gene activation and in metabolic pathways. It activates the [...]

Fasten als Metamorphose

Fasten als Metamorphose

„Die fette, satte Raupe verpuppt sich. Regungslos in einem Chitinsarg fastet nun das scheintote Wesen sechs bis sieben Monate total, bis die warme Frühlingssonne die Puppenhülle sprengt. Aber heraus kommt nun nicht die hässliche, satte Raupe, sondern ein beschwingtes Geschöpf, ein entfaltetes, ein Falter, der nicht ohne tieferen Grund stets das Sinnbild der Seele war." [...]

Aufbautage nach dem Fasten

Aufbautage nach dem Fasten

Riechst du den Duft der Tomaten und der Basilikumblätter auch schon beim Anschauen des Fotos? Nach dem Fasten werden deine Sinne geschärft sein. Deine Fähigkeit zu genießen, sind enorm gewachsen! Das Leben fühlt sich intensiver an. Klassischerweise bricht man das Fasten mit einem Apfel. Wie du ihn lieber magst: als Frischobst oder als Bratapfel. Manchen [...]

Entlastungs- und Umstellungstage vor dem Fasten

Entlastungs- und Umstellungstage vor dem Fasten

Die Tage vor dem Fasten kannst du dafür nutzen, dir den Einstieg in das Fasten so leicht wie möglich zu machen. Wenn du am ersten Fastentag ganz auf die Kalorienzufuhr verzichten wirst, wird dein Körper seinen Stoffwechsel umstellen. Er switcht vom Zuckerstoffwechsel zum Fettstoffwechsel. Zuerst wird er die Zuckerspeicher, also Glykogen in Leber und Muskulatur, [...]

Biografisches Schreiben für Fastenleiter – das Fastentagebuch

Biografisches Schreiben für Fastenleiter – das Fastentagebuch

Die Fastenzeit ist eine Zeit des Reflektierens: Fastengruppenteilnehmer halten inne, unterhalten sich untereinander – oder suchen auch das Gespräch mit dem Fastenleiter. Eine gute Hilfe und Ergänzung kann hier der Impuls zum Anlegen eines Fastentagebuchs sein. Aber wie? Für die meisten Teilnehmer wird das leere Blatt in einem Notizbuch erstmal eine Herausforderung sein. Wie den [...]

Die „Naturpille“ für gestresste Büro- und Stadtmenschen.

Die „Naturpille“ für gestresste Büro- und Stadtmenschen.

Eine "gefühlte Wahrheit" ist, dass eine Pause uns besser "wieder runterbringt", wenn wir uns in der Zeit in einem Park oder einem Waldstück aufhalten (und das Handy auf Flugmodus stellen). Immer wieder spannend ist es, wenn Wissenschaftler solche Erfahrungswerte auch belegen. Interessant auch, wie wenig schon reicht, um messbare Effekte zu erzielen: Schon zwanzig bis [...]

Be-Sinn-ung im Fastenzentrum Kloster Pernegg.

Be-Sinn-ung im Fastenzentrum Kloster Pernegg.

Eine Fastenwoche ist für viele Menschen eine Phase der Be-sinn-ung. Anlässe sind Lebensübergänge, besondere Herausforderungen oder einfach das Bedürfnis einmal anzuhalten. Das Kloster Pernegg hat seinen Gästen jetzt einen besonderen Raum für hierfür geschaffen – eine Themenwelt zu Viktor Emil Frankl in Form von Installationen und Texten. Umgesetzt hat dies Klaus Rebernig, der Geschäftsführer des Klosters [...]